2. Galgen-Dart-Turnier

Nach dem Erfolg des letztjährigen 1. Galgen-Dart-Turniers wollen wir am Freitag, den 28. Sept. ab 18.00 Uhr das 2. Turnier veranstalten. Anmeldungen bitte per Mail an Armin Lang (info@cnc-lang.de, oder per SMS an 0174-6207529)

 

Kinderferienprogramm

Am vergangenen Freitag fand auf unserer Tennisanlage das Ferienprogramm "Tennis macht Spaß" statt.
Von 15 bis 18 Uhr wurde 13 Kindern, spielerisch in Theorie und Praxis, die Grundlagen des Tennisspielen erklärt und gezeigt.
Zum Schluss gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde.Wir hoffen das es allen gefallen hat und freuen uns bereits auf das nächste Jahr.
Herzlichen Dank an die Betreuer Rainer Bacher und Cedric Ilg, an die fleissigen Helfer in der Küche, Katrin Bacher und Jeanette Ilg, sowie an Alena Bacher für das Erstellen der Urkunden.

©Conny Ilg - Jugendwart

Tennisheim

Das Tennisheim wird diesen Freitag von Gerhard Bisser bewirtet.

Die Herren 50 spielten ihr letztes Rundenspiel als Heimspiel auf dem Galgen. Nach den Spielen stand es 3:3 unentschieden, aber aufgrund der mehr gewonnenen Sätze, ging der Sieg an unsere Mannschaft. Es spielten:
Einzel:
Joachim Kraus (6:2 6:4), Erwin Bisser (2:6 2:6), Bernd Willmann (6:3 6:0) und Armin Lang (6:0 6:1)
Die Doppel konnten beide gewonnen werden von:
Erwin / Joachim (6:2 6:4) und Armin / Dieter Bertsche (6:4 6:2)

Am 4. und letzten Spieltag der Runde spielte unsere Jugend in Tuttlingen. Trotz einiger guter Ballwechsel hatten wir keine Chance und mussten sämtliche Spiele an die Gegner abgeben.
Ergebnisse:
Einzel
R.Klett            - Philip Grimm           6:0 6:0
M.Schweitzer - Robin Dufner          6:1 6:0
M.Spang        - Tim Dufner              6:0 6:0
N.Boit             - Pascal Schlimmer   6:1 6:1
Doppel
Spang/C.Leutschaft - Grimm/T.Dufner         6:2 6:2
Schweitzer/R.Weiss - R.Dufner/ Schlimmer 6:2 6:3
Es war schön und hat uns viel Spaß gemacht.

Philip Grimm  

Eine tolle Leistung vollbrachten die Herren 40 beim TA SV Neustetten. Trotz Unterzahl, die gleich 3 Punkte forderte, konnten sie mit 5:4 gewinnen. Es spielten Tobias Betzler (3:6  6:2  10:3), Heiko Kraus (6:3  7:6), Eddy Schlimmer (6:3  6:2), und Claus Schrödinger (6:3  1:6  7:10). Durch den Sieg der beiden Doppelspiele von Tobias und Eddy (6:1  4:6  10:6) und Heiko und Claus (6:1  6:0),wurde der Mannschaftssieg besiegelt werden.

 

Am Samstag spielten die Herren 50 in Spaichingen. Trotz der Niederlage mit 2:4 waren es interessante Spiele. Es spielten Werner Ilg (3:6 6:1  10:3), Erwin Bisser 2:6  1:6), Bernd Willmann (3:6   2:6), und Gerhard Bisser (4:6 1:6). Das Doppel von Werner und Bernd endete 1:6  7:5 und 4:10, Erwin und Gerhard konnten das Doppel mit 3:6  6:4 und 12:10 knapp für sich entscheiden. Am kommenden Samstag findet das letzte Spiel als Heimspiel gegen TSV Göllsdorf auf dem Galgen statt.

Am 3. Spieltag der Runde traf die neue Mannschaft auf die Spieler der SG Fridingen/ Nendingen. Die Gäste spielen schon länger und waren überlegen. Im Folgenden die Ergebnisse:

Einzel:

1. Philipp Grimm - N. Zepf ​​1:6  1:6
2. Robin Dufner – B. Beck​​ 0:6  0:6
3. Tim Dufner – L. Cimino​​ 2:6  1:6
4. Gegner nicht angetreten​​ 6:0  6:0

Doppel:

1. Grimm/Schlimmer – Zepf/Beck​ 0:6  1:6

2. Gegner nicht angetreten ​​6:0  6:0

Gruß Tim Dufner

Herren 50 Rundenspiel
Das erste Spiel der Herren-50-Mannschaft fand als Heimspiel auf dem Galgen statt. Da wir die Spiele wegen des Dorffestes auf den Morgen vorverlegt haben, konnten wir glücklicherweise die Spiele noch vor dem Regen beenden. Mit einem unglücklichen 4:4. nahmen die Gäste aus Neustetten den Sieg aufgrund der mehr gewonnenen Spiele mit nach Hause. Die Einzel spielten Werner Ilg (6:3 und 6:4) Gerhard Weiss (6:7 und 3:6) Erwin Bisser 0:6 und 1:6) und Gerhard Bisser (7:5 und 6:3). Das Doppelspiel von Gerhard Weiss und Werner Ilg endete mit 4:6 ; 6:0 ; der Match-Tie-Beak wurde vom Gegner aufgegeben, so dass dieser mit 10:0 gewertet wurde. Das Doppelspiel von Dieter Bertsche und Gerhard Bisser endete mit 1:6 und 1:6.

Dorffest

Der Tennisclub beteiligt sich mit einem Getränkestand am Dorffest. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand. Die Helfer treffen sich am Freitag um 18.00 Uhr an der Ostbaarhalle zum Aufbau. Über möglichst viele Helfer würden wir uns sehr freuen, auch beim Abbau am Sonntag ab 18.00 Uhr.

Betreutes Spielen der Kinder und Jugendlichen, dienstags von 18 bis 19 Uhr.

Nach der Pfingstferienpause geht es weiter mit dem betreuten Spielen der Tenniskinder und – jugendlichen. Es wäre super, wenn Ihr auch weiterhin so rege jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr kommen würdet.

Der Schriftführer

Das Mannschaftstraining der Herren mit Aleksander Cvetkov findet jeden Donnerstag von 18 bis 21 Uhr statt, wir starten am Donnerstag, den 10.5.2018, eine Liste der Gruppen hängt im Tennisheim aus – viel Erfolg!

Liebe Kinder, Jugendliche und Tenniseltern.

Ergänzend zum Kinder- und Jugendtraining bietet der TC SO auch dieses Jahr für alle interessierten Kinder und Jugendliche ein kostenloses, betreutes Spielen unter Aufsicht eines erfahrenen, erwachsenen Spielers an. Das freie Spielen findet auf 1 bis 2 Plätzen jeden Dienstagabend von 18 bis 19 Uhr statt und dient der Verbesserung der Spielpraxis. Die Kinder sollen in dieser Stunde unter Anleitung möglich selbständig Tennis spielen und Spielpraxis bekommen, daher handelt es sich nicht um eine klassische Trainerstunde. Alle (!) Kinder und Jugendliche unabhängig von der Spielstärke und vom Alter sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir beginnen am Dienstag, den 8. Mai um 18 Uhr und enden am Dienstag vor den Sommerferien, den 24.Juli 2018, in den Pfingstferien findet kein betreutes Spielen statt. Da sich ein Erwachsener für diesen Abend extra Zeit nimmt, wäre es schön, wenn möglichst viele Kinder und Jugendliche dieses Angebot annehmen würden, damit die Aufsichtsperson nicht umsonst auf den Tennisplatz kommt. Eine Liste der Betreuungspersonen hängt im Tennisheim aus - viel Spaß