Spielbericht der 1. Herrenmannschaft vom 19.05.19

1. Mannschaft gewinnt auswärts in Tuttlingen
Am Sonntag, den 19.05.2019, trat die 1. Mannschaft des TC Seitingen-Oberflacht ihr erstes Saisonspiel in Tuttlingen an. Trotz schlechter Wettervorhersage, konnten alle Spiele unter besten Bedingungen bis zum Ende auf den Außenanlagen stattfinden. Nach den 6 Einzelpartien, welche spannend und ausgeglichen bestritten wurden, stand es 3:3 und so musste die Entscheidung in den Doppel fallen. Von 3 ebenso spannenden und ausgeglichenen Doppel mussten somit 2 gewonnen werden. Die Entscheidung fiel dann im letzten noch laufenden Doppel, nachdem das erste gewonnen und das zweite äußerst knapp und unverdient verloren wurde. Rainer Bacher und Henrik Münchberg drehten die Partie im zweiten Satz und schafften im anschließenden Match-Tiebreak die Sensation. Dieser ging mit 12:10 an den TCSO und besiegelte somit den ersten Sieg seit langer Zeit. Vielen Dank an die mitgereisten Auswärtsfans und die intensiven Anfeuerungen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Rainer Bacher: 4:6, 6:4, 1:10 ; Simon Pfeiffer: 5:7, 4:6 ; Sven Keller: 6:4, 6:4 ; Cedric Ilg: 2:6, 2:6 ; Henrik Münchberg: 3:6, 6:3, 10:1 ; Marcel Weiss: 6:0, 6:2 ;

Ergebnisse der Doppelspiele:

 Pfeiffer/Ilg: 3:6, 6:7 ; Bacher/Münchberg: 4:6, 6:1, 12:10 ; Keller/Weiss: 6:2, 6:1

©Sven Keller